Immobilien­anzeigen

Teaserbild

Immobilien mieten, kaufen, anbieten: Mit dem Tagesspiegel haben Sie die richtige Wahl getroffen. Jeden Samstag erscheint in der größten Zeitung der Hauptstadtregion das große Ressort Immobilien. Der Tagesspiegel unterstützt Sie, Miet- und Kaufobjekte wie Wohnungen, Häuser, Grundstücke oder Gewerbeimmobilien zu finden und anzubieten.

Die Redaktion des Tagesspiegels informiert immer aktuell über neue Projekte in Berlin und im Umland und zeigt die aktuellen Trends der Immobilienwirtschaft auf. Hierzu veröffentlicht der Tagesspiegel auch regelmäßig Sonderbeilagen.

  • Die Tagesspiegel-Leser sind besonders einkommens­stark und kaufkräftig.
  • 12 % der Tagesspiegel-Leser werden in den nächsten 12 Monaten umziehen. Das sind 40.000 potenzielle Immobiliensuchende.
  • Der Tagesspiegel ist die Nr. 1 unter den Immobilienkäufern in Berlin und Potsdam.

Anzeigen buchen

Erscheinungstag:
Samstag
Anzeigenschluss:
Donnerstag, 16.00 Uhr
Preisbeispiele:
Fließtextanzeigen:
ab 7,70 Euro pro Zeile zzgl. MwSt.
Private Mietgesuche:
ab 12,86 Euro inkl. MwSt.
(3 Zeilen, jede weitere Zeile 4,20 Euro inkl. MwSt.)
Systemanzeigen small:
Mietimmobilien ab 19,80 Euro (Kammzeile + 3 Zeilen, jede weitere Zeile 2,80 Euro)
Kauf- und Gewerbeimmobilien ab 36,55 Euro (Kammzeile + 3 Zeilen, jede weitere Zeile 5,60 Euro)
Systemanzeigen large:
Mietimmobilien ab 70,55 Euro (Foto, Kammzeile + 8 Zeilen, jede weitere Zeile 5,60 Euro)
Kauf- und Gewerbeimmobilien ab 135,- Euro (Foto, Kammzeile + 8 Zeilen, jede weitere Zeile 10,70 Euro)
Anzeige erstellen

Anzeigen finden

Suchen und finden Sie Ihre Traumimmobilie jetzt online auf tagesspiegel.immowelt.de

Anzeigen finden